VideoGhost

Zum Patent angemeldete Technik

Sie kennen das Konzept von Hardware Keylogger bereits? Warum nicht einen Schritt weiter gehen und anstelle von gedrückten Tasten ganze Screenshots einfangen? Genau das macht dieser winzige Video-Logger: Er fängt unbemerkt Screenshots ein und speichert sie als JPEG-Dateien im eingebauten Flashspeicher mit 8 gigabytes Speicherplatz. Schließen Sie einfach den Video-Logger an DVI, VGA oder HDMI Schnittstelle der Grafikkarte an, und sofort beginnt er, die Screenshots alle paar Sekunden aufzunehmen. Um die gespeicherten Bilder anzuschauen, schalten Sie das Gerät in den USB-Stick-Modus um, und es wird als ein Wechsellaufwerk angezeigt, das JPEG-Dateien enthält. Dieser winzige Framegrabbler, der zum Patent angemeldet wurde, ist das einzige Gerät dieser Art auf dem Markt!

VideoGhost

Eigenschaften

  • Kompatibel mit allen Geräten der DVI, VGA und HDMI Typen
  • Unterstützt Bildauflösung bis Full-HD 1080p (1920 x 1080) sowie WUXGA (1920 x 1200)
  • Arbeitet mit Computern und externen Laptop-Monitoren zusammen
  • Kein Netzteil notwendig (die Spannung wird durch den USB-Anschluss entnommen)
  • Eingebauter JPEG Encoder
  • 8 gigabytes eingebauter Speicher in allen Versionen
  • Eingebautes Zeiterfassungsmodul und eingebaute Batterie mit über 7 Jahre Lebensdauer!
  • Keine Software oder Treiber erforderlich, mit den Windows, Linux und Mac Systemen kompatibel
  • Sehr kompakt und diskret, sieht wie eine Mini-Verlängerungsschnur aus
  • Unsichtbar für den Computer, unauffindbar für Scansoftware
  • Keine Konfiguration notwendig, sofort einsatzbereit!
  • Auch erweiterte Versionen des Produkts sind erhältlich - VideoGhost Pro & VideoGhost Max

VideoGhost HDMI

Preise und Versionen

  VideoGhost DVI VideoGhost HDMI VideoGhost VGA
Videoanschluss Computers oder Laptops mit digitalem DVI-Anschluss
(großer weißer rechteckiger Stecker)
Computers oder Laptops mit digitalem HDMI-Anschluss
(kleiner flacher Stecker)
Computers oder Laptops mit digitalem VGA-Anschluss
(blauer 15 Pin Stecker des alten Typs)
Eingebauter Speicher 8 GB
(Industriequalität)
Maximale Bildauflösung Full-HD 1080p (1920 x 1080)
WUXGA (1920 x 1200)
USB-Stick Modus
Erfassung der Uhrzeit und des Datums
JPEG-Encoder
Integrierte Echtzeituhr (RTC) + Batterie
Externe Taste
Preis und Verfügbarkeit
VideoGhost DVI
VideoGhost DVI

$149.99 / €130.99

VideoGhost HDMI
VideoGhost HDMI

$149.99 / €130.99

VideoGhost VGA
VideoGhost VGA

$149.99 / €130.99

Anwendungen

  • WWW-, E-Mail- und Chatnutzung durch Kinder und Mitarbeiter überwachen
  • Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter überwachen
  • Ihr Kind vor den Internetgefahren schützen
  • Behalten Sie Schnappschüsse aus den Vorführungen, Präsentationen, Filmen, Kameras

Erfahren Sie mehr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte die folgenden Links:

Der winzigste Framegrabbler der Welt

Wie funktioniert das?

VideoGhost ist ein kleiner innovativer Framegrabbler, der im Inneren eines standardmäßigen Videokabels versteckt ist. Er kann das Videosignal aus einem Computer oder Laptop einfangen. Der eingebaute leistungsfähige FPGA-Chip und der Mikroprozessor ermöglichen die Konvertierung des eingefangenen Videosignals in ein JPEG-Bild und seine Aufzeichnung im eingebauten Speicher mit 8 Gigabytes Speicherplatz. VideoGhost ist ein rein elektronisches Gerät, das heißt, es braucht keine Treiber oder Software und beeinträchtigt die Videoübertragung zum Monitor oder Fernseher nicht.

VideoGhost VGA

Das Starten des Geräts ist sehr einfach: Den Video-Logger einfach zwischen den Video-Anschluss und den Monitor oder Fernseher anschließen. Dann das USB-Kabel an einen freien USB-Eingang anschließen (nur zur Energieversorgung des Geräts).

VideoGhost - Hardware-Installation

Wie kann ich die aufgezeichneten Bilder anschauen?

Das Anschauen der gespeicherten Bilder ist ähnlich wie bei einer Digitalkamera. Der Video-Logger wird als ein Wechsellaufwerk angezeigt, das die eingefangenen Bilder als JPEG-Dateien enthält. Diese Bilder werden auch Informationen über Zeit und Datum der Aufzeichnung enthalten.

Wechsellaufwerk mit JPEG-Dateien
VideoGhost DVI/HDMI/VGA

Welche Version brauche ich?

Es hängt von der Art von Videoanschluss im Gerät ab, das überwacht werden soll. Es kann DVI (weißer rechteckiger Stecker), VGA (blauer 15 Pin Stecker des alten Typs) oder HDMI (kleiner schwarzer oder grauer Stecker) sein. Im Zweifelsfall schauen Sie in der Produkttabelle nach.

Brauchen Sie mehr Optionen?
Probieren Sie den VideoGhost Pro und den VideoGhost Max aus!

VideoGhost Pro und VideoGhost Max sind erweiterte Versionen des standardmäßigen VideoGhost mit der Möglichkeit, durch den virtuellen COM-Port und den Hardware COM-Port gesteuert zu werden. Eine externe Computeranwendung kann den Screenshot der überwachten DVI, HDMI oder VGA-Schnittstelle einfangen. VideoGhost Pro/Max kann als USB-Massenspeicher, virtueller COM-Port oder sogar als klassisches serielles RS-232-Gerät eingesetzt werden.

Besuchen Sie die VideoGhost Pro und VideoGhost Max Webseite!

VideoGhost Pro, VideoGhost Max

Erfahren Sie mehr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte die folgenden Links:

Videos

VideoGhost DVI & VGA - Schnellinstallation

Herstellung von AirDrives und KeyGrabbern